Wie eine Software den UBER-Konflikt in Taiwan löste

Das Startup pol.is möchte mit Algorithmen alle Meinungen zu einem Thema visuell einfangen. Dank der Software soll sich das “bessere Argument” bei politischen Entscheidungsprozessen durchsetzen. pol.is wird in Taiwan für sämtliche Entscheidungen der Regierung eingesetzt. Als 2014 die sogenannte Sonnenblumen-Revolution im Gang war, demonstrieren Tausende von Studenten gegen das Freihandelsabkommen der Regierung Taiwans mit Peking. Wochenlange Besetzungen des […]

Die parlamentarische Demokratie „hacken“ – MiVote aus Australien

Warum sollen Wähler nicht über die politischen Geschäfte im Parlament informiert werden und mitreden können, wenn es doch technisch möglich ist? Dieser Auffassung ist MiVote-Gründer Adam Jacoby. Im Herbst 2018 sollen in Australien die ersten Volksentscheidungen via App gefällt werden. Eine digitale Polis aufbauen, in der Debattenteilnhmer gut informierte politische Entscheidungen treffen können – viele […]